Glutenfreie Mango Smoothie Bowl mit Geheimzutat

Glutenfreie Mango Smoothie Bowl mit Geheimzutat

Heute gibt es mal ein etwas anderes Rezept mit einer wichtigen Geheimzutat, bei der ich mich von der Seite Fit Men Cook (keine Werbung) hab' inspirieren lassen. Es geht um die Kombination aus gefrorener Mango und Hüttenkäse. Crazy, nicht wahr? Aber glaub' mir, der Hüttenkäse verleiht dieser von Natur aus glutenfreien Mango Smoothie Bowl den ultimativen Kick. Und go!

Für eine Portion brauchst Du:

200 g gefrorene Mango

200 g Hüttenkäse

1 Esslöffel Kurkuma (kann man auch weglassen, aber das verleiht der Bowl das gewisse Etwas)

 

bei Bedarf etwas Milch zum Verdünnen 

Wer möchte, kann außerdem einen Scoop Proteinpulver hinzufügen.

 

Ein Mixer ist definitiv dein Freund, wenn Du gerne Smoothie Bowls isst (oder trinkst).

Glutenfreie Mango Smoothie Bowl mit knusprigem glutunfreien Granola

So geht's:

Alle Zutaten in den Mixer geben und solange mixen, bis eine cremige Masse entsteht. Bei Bedarf mit Milch verdünnen. Easy peasy. :)

Toppen kannst Du diese glutenfreie Mango Smoothie Bowl wunderbar mit meinem knusprigen glutenfreien Granola

 

Viel Spaß beim Nachmixen und guten Appetit!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0